Montag, 07. Dezember 2020 Uhr (Ganztägig)

Hallo Liebe Alle,

zum Lockdown 2.0 gibt es nun auch eine zweite Runde Online-Workshops von uns!  Wuhuu! Wir sind das Kipppunkt Kollektiv und als Bildungskollektiv möchten wir mit unserem Engagement Menschen dabei unterstützen, einen gerechten und ökologischen Wandel mitzugestalten. 

Dafür haben wir nun vier Termine gefunden.

Es wird ein Bildungscamp geben, in welchem wir eine Reihe von Angeboten haben, die inhaltlich aufeinander aufbauen werden. Ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen!

Die Termine sind folgende:

Freitag, dem 04.12  Basis Klimagerechtigkeitsbasisworkshop 

Montag, dem 07.12 Klimagerechtigkeit und Antifaschismus

Freitag, dem 11.12 Klimagerechtigkeit und Gender

Montag, dem 14.12 Klimagerechtigkeit und Ziviler Ungehorsam

Wir empfehlen euch an allen Workshops teilzunehmen, da sie inhaltlich aufeinander aufbauen. Natürlich ist es auch möglich zwischendrin einzusteigen. Melde dich einfach an und wir beraten dich weiter!

Wenn ihr euch für alle Workshops anmelden möchtet, wählt bitte „04.12 Onlinebildungscamp 2020 (4 Workshops)" im Anmeldeformular. Wenn ihr euch für einen einzelnen Workshop anmelden wollt, dann wählt einfach den jeweiligen Workshop aus. Die Workshops werden von der Rosa-Luxemburg Stiftung gefördert, weshalb der Preis für die Teilnahme nicht unserem Aufwand entsprechen muss/weshalb wir die Workshops zu einem Soli-Preis anbieten können. Wenn ihr den Preis dennoch nicht zahlen wollt/könnt, schreibt uns nach der Anmeldung einfach eine Mail, dann müsst ihr das auch nicht zahlen. Denn Bildung sollte für alle Menschen zugänglich sein. 

Hier geht's zur Anmeldung: https://kipppunkt-kollektiv.de/event/bildungscamp-antifaschismus-und-klimagerechtigkeit-lernen-erfahren-wandeln/

(eine Anmeldung ist notwendig für die Teilnahme )

 

Alle Weiteren Infos findet ihr auf unserer Webseite → https://kipppunkt-kollektiv.de/

Wir freuen uns auf euch.

Euer Kipppunkt Kollektiv